Düseneinstellung am Klappenstutzen für 300 SL

Technik: kienletechnik_300sl_dueseneins...Für Fahrzeugtyp DB 300 SL (W 198)

Nach mehreren Versuchen hat Kienle Automobiltechnik ein System entwickelt, welches das Einstellen der Abgaswerte beim 300 SL sehr vereinfacht und in wesentlich kürzerer Zeit möglich macht.

Früher war das Einstellen der Abgaswerte sehr aufwendig. Denn die einzelnen Düsen im Klappenstutzen mussten ausgewechselt und der Wagen mehrfach gefahren werden. Die Düsenstöcke mussten bis zu fünfmal ausgewechselt werden. Dies entspricht einem Arbeitsaufwand von nahezu einem Tag.

Heute kann Kienle Automobiltechnik die Abgaswerte exakt und schnell einstellen. Diese Arbeiten können nun innerhalb von 20 Minuten und mit einer Probefahrt erledigt werden. Durch diesen Umbau sind die Fahrzeuge außerdem auf dem neuesten Stand der Technik – siehe die immer strenger werdenden Umweltvorschriften.

Da Kienle Automobiltechnik jedes Fahrzeug bei der Motorinstandsetzung mit diesem System ausrüstet, gibt es keine Beanstandungen bezüglich eines zu fetten oder zu mageren Motors mehr. Außerdem ermöglicht das System von Kienle Automobiltechnik auch den späteren Einbau eines Katalysators.

Kienle-Technik Innovationen:

Sonderausstattungen - Extras

 
Kienle Automobiltechnik GmbH - Max-Planck-Straße 4 - D-71254 Heimerdingen | Startseite | Kontakt | Impressum | Login | Powered by IRe.CMS